Herzlich Willkommen

auf der Seite des KGV Am Schellenberg e.V.

Logo der Stadt und Adresse der Verwaltung
Vereinslogo und Adresse des Vereines
Logo und Adresse des Bezirksverbandes

Liebe Gartenfreunde, liebe Besucher

der Verein „Am Schellenberg“ gehört zu jenen Kleingärtnervereinen Castrop-Rauxels, die kurz nach dem 2. Weltkrieg entstanden. Gegründet wurde er am 29. Februar 1948 in der Gaststätte “Haus Baak” als Kleingärtnerverein „Am Rennwald.“ Ende 1948 gehörten dem Verein bereits 120 Mitglieder an. Erster Vorsitzender wurde Dipl. Berging. Herbert Schlemo. Die Stadt Castrop-Rauxel – damals Generalpächter – überließ dem Verein ein Gelände zwischen dem Rennwald, der Heinrich- und der Dortmunder Straße.

Unser Kleingartenverein ist mit seiner langjährigen Geschichte und mit ca. 3,2 ha Gesamtfläche auch einer der größten Kleingartenvereine innerhalb von Castrop Rauxel.
Der Verein umfasst 87 Pachtparzellen und zählt 148 Mitglieder.
In unserer Kleingartenanlage findet derzeit ein Generationswechsel statt, den wir mit neuen Mitgliedern in eine Zukunft der Gemeinschaft und Erholung bringen, aber auch die Hilfe eines jeden Mitglieds benötigen.

Das Vereinshaus mit integrierter bewirtschafteter Vereinsgaststätte, sowie der große Vereinsplatz sind auch kultureller Mittelpunkt des Vereins, speziell bei den jährlich stattfindenden Vereinsveranstaltungen wie Sommerfest, Kinderfest.

Unsere Kleingartenanlage

Die Kleingartenanlage Am Schellenberg ist eine von 15 Kleingartenanlagen in Castrop – Rauxel, der „Europastadt im Grünen“.

3,2

Hektar Fläche

87

Pachtparzellen

148

Mitglieder

über 70

Jahre Geschichte

2021

Sieger Landeswettbewerb

Fachberatung des KGV Am Schellenberg

Die Fachberatung des KGV „Am Schellenberg“ widmet sich seit Jahren verstärkt und kontinuierlich dem ökologischen Bewusstsein der Mitbürger.

Ein Verein, viele Gesichter

Eine lange Tradition, viel Geschichte, noch mehr Geschichten und immer Grün!

Der Vorstand

Er vertritt seinen Verein nach außen hin in allen Angelegenheiten. Der Vorstand wird von den Vereinsmitglieder gewählt. Wer bei uns die Kommandobrücke besetzt, findet man unter dem Menüpunkt Vorstand.

Geschichte

In den über 70 Jahren seit der Gründung unseres Vereines ist viel passiert. Einen Teil davon haben wir zusammengefasst und präsentieren dies mit Stolz und als Ansporn für die Zukunft.

Die Anlage

Bereits seit 1915 wird unsere Anlage bewirtschaftetund seit 1977 endlich als anerkannte Dauerkleingartenanlage.
Mehr zu unserer Anlage, zu ihrer städetbaulichen Funktion finden Sie unter Die Anlage

Mehrgenerationengruppe

Mit wachsender Zusammenarbeit der Untergruppen unseres Vereines erkannten wir, welche Bereicherung dies für unsere Aktionen darstellt. Daraus entwickelte sich bei uns die Idee der Mehrgenerationengruppe.

Vereinsheim

die zentrale Anlaufstelle für alle Mitglieder des Vereines, aber auch offen für jeden Besucher und Interessierten.

Freie gärten

Sie interessieren sich für die Pacht eines Gartens in unserer Anlage? Schauen Sie nach, ob im Moment frei Gärten vorhanden sind.

Es gibt Fragen?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir haben fast immer ein offenes Ohr.

Aktuelle Beiträge

Die letzten drei Beiträge auf unserer Seite. Mehr unter Aktuelles